p11

   Hier kommt die versprochene Überraschung:  Sie ist klitzeklein, wunderschön und heißt

                                   p1

Klein heißt in diesem Fall, noch ganz jung. Das kann man deutlich daran sehen, dass sein Schnabel
noch  z.T. dunkel ist.
Polaris ist ein normal hellblauer Standardsittich  und kommt von unserem Züchter, wo Canopus auch her ist und Woody her kam.
Am 26.11.2008  hat sich Polaris aus dem Ei geknabbert, und am 06.01. 2009 kam er zu uns...
und hat hier alles durcheinander gebracht. Im Moment kann man noch nicht ganz genau erkennen,  ob das " Baby"  ein Männlein oder ein Weiblein ist. Die Farbe derWachshaut ist noch nicht ganz eindeutig. Na, lassen wir uns auch in der Hinsicht mal überraschen.

Tschipi, bei Dir piept's wohl, nr.4
eine Wellizicke hier zwischen würde wirklich alles durcheinander würfeln.
Wartet doch einfach mal ab, in spätestens 2 Wochen wissen wir es dann genau.


Der Kleine ist einfach zum Bekugeln , er fliegt wie ein Weltmeister, allerdings ist er noch sehr tollpatschig beim Landen, und das sieht total süß aus. Selene ist mal wieder ständig unterwegs, den kleinen Kerl einzusammeln. Na ja... sagen wir mal lieber, ihm zu helfen, denn eigentlich kann er sich ganz gut allein helfen. 

Der Name Polaris  bedeutet  Nordstern oder auch Polarstern, es ist der Stern vorn an der Deichsel des kleinen Wagens  . Polaris ist wohl der bekannteste  Stern überhaupt , dient er doch zur Orientierung und Bestimmung der Himmelsrichtung.  Wenn wir auf den Nordstern blicken, sehen 
 wir nach Norden,  hinter uns ist dann Süden.
Wen es interessiert, der kann  sich unter  
http://www.ajoma.de/html/polaris.html  noch weiter informieren.

Am 6. und am 7. 1 saß Polaris  noch in einem Extra-Käfig. Aber der Kleine hat da einen unglaublichen Zwergenaufstand geprobt , Selene konnte ihn da nicht länger drin lassen, er hätte sich womöglich noch ein Beinchen oder einen Flügel gebrochen.
Angst scheint Polaris auch nicht zu kennen, er hat gleich gefuttert, und sich über die Kokosnuß-Schaukel gefreut , wo er zwischendurch ganz genüßlich kleinen Pausen eingelegt hat zwischen  den einzelnen Ausbruchsversuchen.nr.1

p19  nirgends ein Türchen zu finden
                                                                                                      wie ärgerlich ....
                                                                     p4

pt1

  aber immerhin , er futtert schon:p5

 


 

              Polaris erkundet seine Welt p14 

 p13

                                    im Bambusp12 
das ist alles gar nicht so
leicht für einen so kleinen Welli .

 Sieh Dich vor, Du kleiner Spatz!! p15 
keine Angst, Tschipi, ich passe schon auf ihn auf...
p16   Polaris kuckt aus dem Fenster, das scheint
er gern zu tun, denn ich habe ihn schon einige
Male dabei beobachtet.

 p17  sei vorsichtig, Polaris !


Auch Ausflüge auf den Spielbaum sind schon angesagt.Und... er entdeckt  die
Kokosnuß-Schaukel, in der  Knaulgrassamen sind... und natürlich vieles andere Neue für ihn.

                                                                                                     ein keckes kleines Vögelchen
p9    p20


p8

Canopus  genießt in der Zeit die Ruhe c1

Am Abend, als meine drei älteren Herren schon dösend im Käfis saßen und eigentlich schlafen
wollten,  es war kurz, bevor die Zeitschaltuhr das Licht löscht,
hockte unser Kleinster noch  hoch oben auf der Voli und brabbelte vor sich hin, ich mußte ihn dann
runter nehmen und auf seine Schaukel setzen.
p10

Und jetzt mache ich mich ganz schnell wieder aus dem Staub, denn
ich muß unbedingt aufpassen, was Polaris jetzt wieder für einen Blödsinn anstellt.

Also bis demnächst dann wieder ..tschiep tschiep....
                      sagt  Tschipi      nr.6

 

 

Izwischen ist wieder ein Tag vergangen
und unser Kücken wird immer selbstständiger. Jeden Morgen kuckt es kecker und selstsicherer in die Welt.Macht die Augen auf und geht sofort auf Entdeckungsflug
p23

p22

 

 p21

Ein wenig abgekämpft sieht er aus, und ausserdem
hat er 2 g abgenommen.
Kein Wunder, wenn man dauernd auf Achse ist.

 

Polaris hat gut geschlafen, heute früh richtig viel gefuttert und vor allem viel getrunken.
Aus der großen Wasserschale scheint ihm das Wasser besser zu schmecken...
 

  PLakat

                                                                  Sonntagsgrüße von Selene064
      und ihren 4 15  .......14......10.......10......

Seite zurück

 nach oben nach oben nach oben nach oben

nächstes Kapitel

 

Joomla templates by a4joomla