dez 


          Advent
          Rainer Maria Rilke (1875-1926)

         Es treibt der Wind im Winterwalde
         die Flockenherde wie ein Hirt
         und manche Tanne ahnt wie balde
         sie fromm und lichterheilig wird;
         und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
         streckt sie die Zweige hin - bereit
         und wehrt dem Wind und wächst entgegen
         der einen Nacht der Herrlichkeit.

 

  wei 

   ge

  weih     

 Du hast es schon fast geschafft ! Es sind nur noch 2 Tage.
Echt ??-- bekommen wir von Selene auch etwas?
Hast du dir denn etwas gewünscht?
Klar , einen Hirsekolben nur für mich :-)  Du weißt doch, ich liebe besonders die gelbe
halbreife Hirse.
Na, dann hoffe mal auf den Weihnachtsmannwi
Eigentlich  ging es ja ganz schnell mit dem Dezember... irgendwie habe ich das Gefühl, als wäre
gerade erst der 
2_ad
da gab es nämlich ganz ganz viel Gras. Hat fast ganz frisch geschmeckt.
Stimmt Pollux, ein wenig anders als frisch von der Waldwiese schmeckt es ,wenn es aus der Gefriertruhe kommt , aber ich freue mich trotzdem immer.
Weißt du auch noch, was wir am 3.Advent gemacht haben? Ich meine, außer, dass auch lauter leckeres
Futter gab?
            
3_ad 

Klar weiß ich das! Wir haben viel getobt. Das war ein Tag, wo wir alle ausser Rand und Band waren, wie
Selene immer sagt. Ohh Backe, waren wir da laut!
Du hast jedenfalls  am lautesten gesungen, we
                           gesang 

Ist aber überhaupt nicht schlimm.
Pollux !, ist dir aufgefallen, dass Merak auch immer öfter mal mitmacht?
Ja klar, guck mal  hier, da war er richtig gut drauf, den ganzen Tag lang übrigens.
Manchmal geht es ihm wirklich gut.
                       

                4_ad 
  Da hast du recht, Küken.... Sein Schutzengel  ist ,glaube ich, immer bei ihm, denn  sonst
 hätte er sich bestimmt nicht so gut erholt.   
en 
 Danke, lieber Merak-Schutzengel en2 !

                             me

 
kette

Ihr seid aber lieb!me2 

Ihr beiden Schlauköpfe, könnt Ihr mir grad mal weiter helfen? Hier steht plötzlich ein Baum
im Zimmer. Wozu das denn?
Callisto, darf ich..ich... ich...
Nur zu, Kleiner.
Ist ja lustig , jedes Jahr ist wieder ein Welli hier, der das noch nicht kennt, wie bei Selene Weihnachten gefeiert wird.beum    und dann baum2 ...
  und am Endebaum3 wunderschön!.. ein Weihnachtsbaum.

Pollux, nicht nur bei Selene steht ein Weihnachtsbaum. Vor vielen Jahren, im 19. Jahrhundert
hat es sich von Deutschland ausgehen langsam durchgesetzt, dass die Menschen sich einen geschmückten Tannenbaum ins Zimmer stellen. Man kann Tannen oder Fichten oder auch
Kiefern verwenden. Selene stellt immer eine Nordmanntanne auf, weil die Nadeln weich sind und
wir uns nicht verletzen können, wenn wirklich mal einer dort landen sollte. 
FRüher haben die Menschen Äpfel, Nüsse und Pfefferkuchen an den Baum gehägt und richtige
Kerzen aufgesteckt. Heute  wird allgemein elektrische Beleuchtung verwendet und am
Baum hängt sehr unterschiedlich, je nach Geschmack, bunter Schmuck, Kugeln,Süßigkeiten
 aber auch gebastelter Schmuck.  

Ein schöner Brauch, finde ich, und Selene scheint ja ihren Tannenbaum zu lieben.
gl
                      eng3 

 
                        

                                             Christbaum
                                    Peter Cornelius (1824-1874)
                                                  st


                           Wie schön geschmückt der festliche Raum!
                           Die Lichter funkeln am Weihnachtsbaum!
                           O fröhliche Zeit! O seliger Traum!

                           Die Mutter sitzt in der Kinder Kreis;
                           nun schweiget alles auf ihr Geheiß:
                           sie singet des Christkinds Lob und Preis.

                           Und rings, vom Weihnachtsbaum erhellt,
                           ist schön in Bildern aufgestellt
                           des heiligen Buches Palmenwelt.

                           Die Kinder schauen der Bilder Pracht,
                           und haben wohl des Singen acht,
                           das tönt so süß in der Weihenacht!

                          O glücklicher Kreis im festlichen Raum!
                          O goldne Lichter am Weihnachtsbaum!
                          O fröhliche Zeit! O seliger Traum!

                                                                            glo       

                          me

Dann werde ich mich auch mal überraschen lassen.
                           me4 

   pol  ..und bevor es
Geschenke gibt,  wird gesungen oder auch ein Gedicht aufgesagt.. stimmt's Callisto?
In vielen Familien ist das so. Aber wir bekommen unseren Festschmaus auch iohne Gedicht.
Das wäre ja auch echt zum Lachen, oder?

fest 

nuss  Lieblingsplatz

                                          schm 


 Na was macht ihr denn hier?... da muss ich doch schnell mal nachsehen, was ihr so gemeldet habt.
Selene, wir schreiben doch nur ganz vernünftige Sachen,findest  du nicht auch. Wir wollen doch alle Leser ein wenig auf die Festtage einstimmen.
Das ist lieb von euch, und wir werden jetzt alle zusammen  
unsere Grüße losschicken. Wer fängt an?      vo

Ich wünsche allen ein fröhliches Weihnachtsfest! .. Callisto
Ich wünsche allen gesunde Feiertage!  ........              Pollux
Ich wünsche allen schöne Geschenke!  ........               Merak
Ich wünsche allen,dass sie ihre Familien um sich haben!           ..... Altair, der Hosenmatz
Ich wünsche allen,dass es ein friedliches Weihnachtsfest ist! ......Antares
Ich wünsche allen ,dass sie mit ihren ganz persönlichen  
Weihnachtsfest zu frieden sind..........................................        .Alhena.



eng4  Mögen alle Lebewesen in Frieden leben und mögen sie alle glücklich sein.

In diesem Sinne wünschen wir 
                             
                                                               
Fröhliche  und gesegnete
                                                        
we 
                                              eng5 

        Eure Selene     
se

 

Seite zurück

 

 

wewewewewewe

 

nächste Seite

 

 

Joomla templates by a4joomla