Hallöchen alle,
Sommer ist es geworden  es ist auch nicht sooooo viel passiert. Zum Glück  kann man sagen, denn leider ist es ja manchmal nicht gerade etwas Gutes.
 Also zeige ich einfach mal ein paar Fotos....
Selene hat jetzt ganz  viel Zeit für uns, das ist natürlich toll, und natürlich rennt sie ständig mit ihrem Fotoapparat herum und wir sollen immer sehr fotogen sein. Ja, sind wir denn Models?

Also schaut einfach.


  Puhh, draußen ist es mächtig heiß , und wenn Selene uns nicht am Tag immer die Rollos
runter lassen würde, könnten wir es gar nicht aushalten.



   warm 
   alt

  ..Unser  Pollux möchte am liebsten dauernd baden

 po  

baden,und anschließend findet man ihn oft in der Kokosnussschaukel

  
pol

 Manchmal gibt es auch ein bißchen Streit


  
str 

Alhena knabbert mit Hingabe an der großen Wurzel.


  al

  cal

Hosenmatz, eine ganz tolle Neuigkeit gibt es aber doch . Alhena, die  ja immer nur gezickt hat und keinen von uns wirklich als Freund haben wollte, hat sich nun endlich doch noch verliebt..
in Pollux!  Die beiden hocken nur noch zusammen und schnäbeln und kuscheln und kraulen..
schöööön  für  sie.

le 

alh
PO 

Lenchen spielt mit nassem Dillgrün und Pollux passt auf sie auf. Die beiden sind einfach
unzertrennlich geworden.


dill


Unser Hosenmatz mag auch die frischen grünen Dilltriebe..jaaa, ich auch ,natürlich.


 
alt  lecker

Aber natürlich quatscht Lenchen auch noch mit uns..,am liebsten dann mit Antares,
die zwei sind ja fast wie Geschwister.

ant 

Und dann war es mal wieder so weit... Urlaubsbesuch...

18.08. piep,piep.. hüpf,hüpf-hier herrscht große Aufregng. Selene macht gerade Platz,damit  hier noch ein großer Käfig  hin passt.  Pit kommt wieder zu Besuch. Wir freuen uns , denn Pit kennen wir ja   schon.  Wir turnen dann wieder auf seinem Käfig herum . Spielen tun wir nicht zusammen, aber es ist trotzdem lustig, denn er ist ein putziger Nymph.

  pit  Pit

 Antares schafft es auch bis auf Pits Käfig ! Meinem armen Freund sind die Schwungfedern und die großen Schwanzfesdern ausgefallen, und wir hoffen alle so sehr ! , dass sie ihm wieder wachsen. Selene ist allerdings sehr skeptisch.
an 
ant3

Wenn der Kleine dann mal wieder unsanft auf dem Boden galandet ist, sammelt Selene ihn immer liebevoll wieder auf.  Antares kann einem wirklich leid tun, mit seiner schlimmen Stelle über der Nasenwachshaut wird es ja auch nicht wirklaich gut. Immer mal wieder muss das behandelt werden.Aber ansonsten ist er lebhaft und turnt mit mir herum.


nat2 

drei  

Pit geht mit Vorliebe zu Selene  ..
Wenn sie auf der Couch sitzt, ist er  eins fix drei bei ihr auf dem Tisch und sucht Leckerli.


pit2 
Pit4 

..und ich bin da  kein Feigling und mache es ihm schnell nach.


ho2 
ho3 
pialt


Die Zeit fliegt nur so, und  schon ist die Zeit für unser  alljährliches Fest   mitten im Sommer.

 Am 23.08. haben wir Hirsefst gefeiert !!
 Was das ist? Selene bekommt ein Mal im Jahr eine Lieferung halbreife Hirse. 
 Und die muss sie dann  zu lauter kleinen Bündeln binden, in Gefriereutel verpacken  und ab in die Gefriertruhe, damit wir den Winter über genug haben.

Heute kam die Lieferung,, und dann ist bei uns Hirsefest, denn wir bekommen von alle drei Sorten 
großzügig zu futtern. So ganz  ganz frisch schmeckt sie ja noch besser als aus der Truhe.
Da bleibt alles andere liegen...

Jeder von uns hat so seine Vorlieben, aber heute!--WOW --quer Beet.

Auf die Hirse !,fertig!,los!

gr 
             
si 
ro 

Callisto beginnt mit grüner Hirse--ein Leckerbissen. Aber er mag auch

ca2 

lockere rote KOlben, wo er sich sein Bäuchlein richtog voll geschlagen hat.


ca5 

alt 
alt3  ich mag eigentlich alle Sorten.

alt5

Auch Pit haut sich so richtig  den Bauch voll mit lauter Hirse.


pit6 

Ihr könnt Euch sicher alle vorstellen, dass wir dann kugelrund und satt und sooo müüüde waren. Darum verabschiede ich mich jetzt  und sage  auch  für meine Freund alle hier mal

tschüüüüß!  Euer  Hosenmatz Altair.

Ich hänge mal schnell noch ein paar  schöne bIlder vom Pit ran, der war nämlich sehr unternehmungslustig, besonders, wenn die Wellis abends schon in ihrer Villa schliefen.


lap 
lap2 

pi6 
 mais
 pi7 
Unser Sommergast war noch bis zum 04.09. bei uns.Da hieß es für ihn wieder
zurück in sein Leben so ganz allein. Bis zum nächsten Urlaub   dann ,kleiner Pit.
Es ist so schade, dass Du nicht hier bleiben kannst, aber es geht  wirklich nicht.

piit8 
pit9 

 Und jetzt sage icih auch  gleich tschüß bis bald.
se



Selene ist dann auch bald noch einmal verreist. Wir sind in unser Urlaubsquartier gefahren,
und sie hat uns  schon mal eine große Überrachung versprochen. So sind wir alle ganz doll
gespannt und freuen uns schon .

                                   Im großen Transportkäfig geht ab in den Urlaub
                  im 
                 url

 

 

Seite zurück

 

 

nach oben nach oben nach oben klwe klwe 

 

nächste Seite

 

 

Joomla templates by a4joomla